Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Oppelsbohm


 

01.03.19 Einladung zur Feier des Weltgebetstages

Die Ökumene Berglen lädt alle Interessierten sehr herzlich ein zur Feier des Weltgebetstages am Freitag, den 1. März 2019 um 18 Uhr im Evang. Gemeindehaus Oppelsbohm. – Wir freuen uns auch, wenn Sie mitmachen wollen bei der Vorbereitung und der Mitgestaltung der Feier des Weltgebetstags. Die...

mehr

03.02.19 Auf dem Weg zu einer Evang. Kirchengemeinde Berglen - Einladung zur Gemeindeversammlung am 3. Februar 2019

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Gemeindeglieder der Evang. Kirchengemeinde Oppelsbohm, die Kirchengemeinden Hößlinswart, Steinach, Oppelsbohm und die zur Kirchengemeinde Buoch gehörenden Teilorte Lehnenberg, Reichenbach und Spechtshof haben sich auf den Weg gemacht hin zu einer Kirchengemeinde...

mehr

27.01.19 Winterkirche im Gemeindehaus

Wie jedes Jahr wollen wir auch jetzt wieder einige Sonntage Gottesdienst im Gemeindehaus feiern. Um Energiekosten zu sparen und wegen der besonderen Atmosphäre hat der Kirchengemeinderat beschlossen, die Gottesdienste wieder für ein paar Sonntage ins Gemeindehaus zu verlegen.

 

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 18.01.19 | Einsatz für Tier- und Naturschutz gefordert

    Der Theologe und Forstwissenschaftler Friedrich Burghardt sieht es als eine Aufgabe der Kirche an, sich im Geiste der Bergpredigt für die Rechte der Tiere und der Natur einzusetzen. Das sagte er bei seinem Vortrag beim Empfang der vier großen Kirchen in Baden-Württemberg auf der Tourismusmesse CMT.

    mehr

  • 18.01.19 | „Christentum und Kultur“

    Die evangelischen und katholischen Kirchen in Baden-Württemberg haben die Gewinner des Schülerwettbewerbs „Christentum und Kultur“ ausgezeichnet. Der erste Preis ging an Lena Elbe vom Hohenlohe-Gymnasium in Öhringen. Ihr Thema lautet: „Würde Martin Luther NPD wählen?"

    mehr

  • 18.01.19 | Stelle für Digitalen Wandel besetzt

    Nico Friederich (32) wird Verantwortlicher für Digitalen Wandel in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Er wird das Digitalisierungsprojekt der Landeskirche vorantreiben und koordinieren. Der gebürtige Heilbronner tritt seinen Dienst am 1. März an.

    mehr